Sonnenuntergang

Den Tag ausklingen lassen

 

 

Genauso schön wie der Sonnenaufgang, ist der Sonnenuntergang in den Bergen. Daher bieten wir mit Plose Bike auch eine Sonnenuntergangstour an – mit dem Vorteil, dass man hier sogar ausschlafen kann!

Mit dem Shuttle geht es von der Plose Talstation hoch bis nach Kreuztal. Von dort geht es mit dem Mountainbike weiter über die Forststraße bis Pfannspitz. Die letzten Meter bis zum Gipfel bewältigen wir zu Fuß. Oben angekommen, genießen wir die letzten Sonnenstrahlen bei einer traditionellen Südtiroler Marende. Speck, Wurst, Käse, Schüttelbrot und alles was das Herz begehrt, werden direkt vom Schneidebrett verzehrt. Und wie es in Südtirol üblich ist, wird dazu ein „guats Glasl Wein“ genossen.

Für Speis und Trank ist also bestens gesorgt. Einziger Haken – das Proviant muss vom Tal zum Gipfel zu transportiert werden. Der Guide ist zwar fit, aber kein Muli – daher wird die Verpflegung auf die Rucksäcke der Teilnehmer und des Guides aufgeteilt. Am Gipfel genießen wir dann unsere wohlverdiente Marende , während wir die Aussicht genießen und die Sonne dabei beobachten, wie sie langsam hinter den naheliegenden Berggipfeln untertaucht. Der Glücksrausch für die erbrachte Leistung, der atemberaubende Ausblick, die Nähe und Ehrfurcht zur Natur…  – wenn sich der Himmel orange-rot färbt, kommen überwältigende Gefühle hoch. Gefühle, die man mit nach Hause nimmt und so schnell nicht vergisst.

Inklusivleistungen

  • Shuttlekosten
  • Reichhaltige Südtiroler Marende
  • Trailgarantie
  • Einmaliges Erlebnis

Dauer ca.5h
Max. Schwierigkeit S2
Kondition 3/5
Strecke 23km
Aufstieg ca.700m
Abstieg ca.1643m
Tiefster Punkt 1018m
Höchster Punkt 2541m

UN-LOCKED

Gebiete rund um die Plose für euch erschlossen.