Bike meets Yoga

mit Blick auf die Geisler

 

Fit und ausgewogen in den Tag starten wir mit unserem Bikeday der besonderen Art. Unsere gemeinsame Sporteinheit vereint Bewegung, Entspannung UND Genuss.

Bei den ersten tiefen Atemzügen an der frischen Morgenluft konzentriert sich die Bewegung auf das Wesentliche, den Moment. Der atemberaubende Ausblick auf die umliegenden Berge lässt uns während der körperlichen Betätigung mit der Natur in Einklang kommen.

Die Bewegungen auf dem Mountainbike mit einer Kombination aus Steigung und Abfahrt bringen den Kreislauf in Schwung. Die anschließenden gezielten Yoga-Übungen steigern die Konzentrationsfähigkeit, Kraft und Ausdauer und fördern die Regeneration. Dadurch erleben wir den Flow auf dem Bike bei der anschließenden Talfahrt schneller und intensiver.

Wir treffen uns am Morgen an der Talstation der Plose Kabinenbahn. Gemeinsam geht es mit der Kabinenbahn auf die Bergstation, von wo aus wir mit den Mountainbikes auf den Plose Telegraph treten. Dort erwartet uns ein 360° Blick auf die umliegende Bergwelt. Weiter geht es über einen kurzen Trail bergab, bevor wir die letzte Steigung (Ausweichstrecke auf Forststraße möglich) zur Pfannspitzhütte nehmen. Angekommen bei Ossi, stellen wir unsere Bikes vorerst ab. Hier oben am Gipfel wartet eine geprüfte Yogalehrerin auf uns, welche sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene durch eine 50 – 60-minütige Yoga-Session führt.

Zur Mittagszeit kommt der verdiente Genuss ins Spiel. Ossi verwöhnt uns auf der Pfannspitzhütte mit lecker zubereiteten Südtiroler Speisen.

Gut gestärkt geht es im Anschluss auf abwechslungsreichen Trails zurück zur Talstation.

Inklusivleistungen

  • Geführte Tour
  • 50. min Yogaeinheit
  • Yoga Matten
  • Vitales Mittagessen auf der Pfannspitz Hütte

Dauer ca.5h
Max. Schwierigkeit S2
Kondition 3/5
Strecke 23km
Aufstieg ca.700m
Abstieg ca.1643m
Tiefster Punkt 1018m
Höchster Punkt 2541m

UN-LOCKED

Gebiete rund um die Plose für euch erschlossen.